AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BORG AlthofenJunge Forscher auf den Spuren von Auer von Welsbach

Zum vierten Mal wurde am BORG Althofen der „Auer von Welsbach“-Preis an Schüler vergeben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Wolfgang Rauchenwald, Edburg Szolderits, Magdalena Willegger, Elias Reibnegger und Martin Napetschnig (von links) © Köstinger
 

Es ist eine einzigartige Zusammenarbeit der Treibacher Industrie AG (TIAG) mit dem Gymnasium. Während es in Los Angeles „And the Oscar goes to...“ heißt, ging es in Althofen um jugendliche Meisterleistungen im Bereich Naturwissenschaften. Erneut wurden BORG-Schüler mit dem „Auer von Welsbach“-Preis ausgezeichnet. „Die Schüler bearbeiten in Zusammenarbeit mit dem Analytischen Labor der TIAG sowie den Chemie- und Physiklehrern der Schule, Edburg Szolderits und Wolfgang Rauchenwald, Chemie-Wissensgebiete“, erklärt Felix Kucher, provisorischer Leiter des BORG „Auer von Welsbach“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren