AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

StraßburgBands bringen die Burg zum Beben

„Young Culture Club Straßburg“ lädt ab heute, Freitag, zu „Rockts de Burg“. Zehn Bands sind mit dabei – allen voran Hans Söllner und „Matakustix“.

Kleine Zeitung Apfelweinkost St. Paul April 2018
„Matakustix“ sind neben Hans Söllner die Stars des heurigen Festivals © Markus Traussnig
 

Die Straßburg zu bespielen und die Region durch kulturelle und gesellschaftliche Aktivitäten zu bereichern – mit diesem Ziel wurde vor sieben Jahren der „Young Culture Club Straßburg“ gegründet. Höhepunkt der Veranstaltungsreihe ist das Festival „Rockts de Burg“, das alle zwei Jahre stattfindet. Ab heute, Freitag, ist es wieder so weit.

Deutschsprachige Musik

Drei Tage lang wird die Burg bespielt. Und das heuer erstmals unter der „Schirmherrschaft“ der deutschsprachigen Musik. „Wir haben schon vor zwei Jahren teilweise damit begonnen und haben damit gute Erfahrungen gemacht. Deutschsprachige Texte liegen wieder im Trend und darüber hinaus lässt sich die Bedeutung des Liedes leichter erfassen“, sagt der Club-Präsident René Wallner aus Straßburg, der das Festival gemeinsam mit rund 40 weiteren Clubmitgliedern – der Großteil davon stammt aus dem Gurktal oder den angrenzenden Gemeinden – auf die Beine stellt.

Rund 800 Stunden der Organisation wurden bisher bereits aufgewendet, Wallner rechnet an den drei Tagen mit bis zu 1500 Gästen. Unterhalten werden diese unter anderem vom bayrischen Liedermacher Hans Söllner oder von der alternativen Volksmusik von „Matakustix“.

Hans Söllner Foto © Wilfried Gebeneter

Pizzera und Otto Jaus

Ein weiteres bekanntes deutschsprachiges Duo hat der Straßburger noch auf seiner Wunschliste – und zwar Paul Pizzera und Otto Jaus. Mit dem Management habe man Kontakt aufgenommen, habe aber vorerst eine Absage erhalten.

Das Programm

Freitag. Sunnagluat (20 bis 21.15 Uhr); Blowing Doozy (21.15 – 21. 45 Uhr); Matakustix (ab 21. 45 Uhr); anschließend DJ Gerry Looper.
Samstag. Faiasalamanda (20 – 20.45 Uhr); Hans Söllner und Bayaman Sissdem (20.45 – 22.45 Uhr); Skatapult (23.15 – 00.15 Uhr); Violent Shiver (00.35 – 1.25 Uhr); Level (ab 1.45 Uhr); anschließend DJ Gerry Looper.
Sonntag. Remo Cesare (19.15 – 20 Uhr); Folkshilfe (ab 20 Uhr); anschließend DJ Gerry Looper.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren