AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. VeitNeues Zentrum für Getreide

Im Industriepark wurde die Trocknungsanlage für Getreide und Mais eröffnet. 2,3 Millionen Euro wurden investiert.

Grünanger (rechts) mit Ehrengästen vor den Tanks © Hannes Steinmetz
 

Im Industriepark St. Veit, am Areal der Landwirtschaftlichen „Genossenschaft Klagenfurt-St. Veit-Rosental“, wurde am Mittwoch das „Crop Cereal Center“ eröffnet. Hinter dieser Bezeichnung steckt eine neue Anlage zur Veredelung von Speisegetreide. „Dieses wird von heimischen Bauern angeliefert und in der Anlage gereinigt, getrocknet und sortiert und anschließend weiterverkauft, vorwiegend an Kärntner Mühlen“, sagt Geschäftsführer Rudolf Grünanger. Für Agrarlandesrat Martin Gruber eröffne die Anlage Zukunftsperspektiven in der regionalen Vermarktung von regionalem Getreide.

Kommentieren