Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Veiter KöpfeEin starker Club steht unter neuer Führung

Helga Woschank ist neue Präsidenten des Soroptimist Clubs. Am Freitag findet ein Benefizkabarett statt.

Neu an der Clubspitze: Helga Woschank aus Waggendorf © Phino
 

Zwei Jahre lang wird Helga Woschank (57) aus Waggendorf in Liebenfels die Geschicke des Soroptimist Clubs St. Veit leiten. Das Amt hat sie im Oktober von ihrer Vorgängerin Elisabeth Binter übernommen. Die 26 „Schwestern“ des St. Veiter Clubs stellen seit 16 Jahren ihr Engagement in den Dienst wohltätiger Zwecke. Dabei will Woschank, sie ist Juristin am Bundesfinanzgericht Klagenfurt und Gründungsmitglied des St. Veiter Clubs, neue Wege gehen. „Wir laden heute, Freitag, zu einem Benefizkabarett mit Alexander Kuchinka und Robert Kolar“, sagt Woschank.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren