Artikel versenden

FF-Einsatz behindert, Verursacher bekommt jetzt saftige Rechnung

Wehren wurden in Liebenfels an Einsatz gehindert. Betroffener Landwirt entschuldigte sich. Er wird jetzt aber eine Rechnung für den Einsatz zugestellt bekommen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel