Artikel versenden

St. Veits Bürgermeister und Wiesn-Referentin wagten eine Autodrom-Fahrt

Der erste Tag des "Tingl Tangl"-Parks am St. Veiter Rennbahngelände verlief ohne Vorkommnisse. Am Samstag setzten sich auch Bürgermeister Martin Kulmer und Wiesenmarkt-Referentin Silvia Radaelli hinters Steuer.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel