Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Brückl 29-Jähriger übersah beim Ausparken einen 15-jährigen Mopedfahrer

Der Mopedfahrer kam zu Sturz und blieb schwer verletzt liegen. Die Alkotests verliefen negativ.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der 15-Jährige wurde mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht © Jürgen Fuchs
 

Gegen 21.15 Uhr bog am Dienstag, 13. Juli, ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit mit seinem Pkw in Brückl von einem Parkplatz nach links auf die Görtschitztal Bundesstraße (B 92) ein. Dabei übersah er ein in Richtung Klagenfurt fahrendes Moped, gelenkt von einem 15-Jährigen aus dem Bezirk Klagenfurt-Land.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren