Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Längsee600.000 Euro fließen in die Straßen von St. Georgen

Gemeinde und Land investieren in Sanierung und Erneuerung von 21 Straßenstücken.

21 Straßenstücke finden sich auf der Liste © Gert Köstinger
 

Rund 600.000 Euro fließen heuer in das ländliche Wegenetz der Gemeinde St. Georgen am Längsee. Ab diesem Monat wird die Firma "AsphaltRing" folgende 21 Straßenstücke sanieren oder erneuern: Gösselinger Straße, St. Peter Dorfstraße, Bahnweg West, St. Peter Kirchweg, Otwinusstraße, Thalsdorferweg, Sonnenhügel, Wolschartweg, Unter dem Zensberg, Wolschartweg 2, Wolschartweg 3, Wiendorferweg, Eichenweg, Klautschweg, Wellestraße, Pirkerweg, Lindenweg, Am Buchberg, Weindorfer Weg, Wolschartweg 4, Bahnhof Reipersdorf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren