Artikel versenden

Simonhöhe verkauft, neuer Besitzer hat große Pläne

120 Hektar Grund gingen an Liebenfelser Unternehmen von Andreas Kogler. Er will auch Anteile an Skiliften übernehmen. An neuem Tourismuskonzept wird gearbeitet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel