AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Veit Unfall auf S 37: 49-jähriger Lkw-Lenker schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochvormittag auf der S 37. Ein Sattelfahrzeug kam von der Straße ab. Der dabei eingeklemmte Lenker musste geborgen werden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Lkw stürzte in einen Acker und kam seitlich zum Liegen © KK/FF Maria Saal
 

Am Mittwoch gegen 10 Uhr lenkte ein 49 Jahre alter Kraftfahrer aus Ungarn seinen Sattelschlepper auf der Schnellstraße (S37) von St. Veit kommend in Richtung Klagenfurt. Kurz vor dem Gemeindegebiet von Maria Saal geriet das Schwerfahrzeug über den rechten Fahrbahnrand und die angrenzende, rund 1,5 Meter hohe Straßenböschung. In der Folge kippte das Sattelkraftfahrzeug auf die rechte Fahrzeugseite. Vier Feuerwehren mit 43 Mann rückten sofort aus. "Die Unfallstelle liegt rund einen halben Kilometer nach der Zollfeldhalle", so Einsatzleiter Gerald Kerschbaumer, Kommandant von der FF Maria Saal. Es kam von der Straße ab und ist in den Acker gestürzt. Das Fahrzeug kam seitlich zum Liegen", so Einsatzleiter Kerschbaumer.