AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Lienz

Ein halbes Jahrhundert für die Bauern im Ring

Zum 50. Geburtstag des Maschinenrings Osttirol wurde der Weg vom Pionierakt zum Erfolgsmodell im Beisein der Gründerväter nachgezeichnet.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
In den 50 Bestandsjahren führten bisher drei Obmänner den Maschinenring Osttirol: Franz Ganeider, Franz Hanser, Hans Gumpitsch (von links) © BRUNNER IMAGES
 

Nach tagelangen Vorbereitungen war es am Samstag soweit: Der Maschinenring Osttirol feierte seinen 50. Geburtstag. Im Freigelände rund um die Arena der Raiffeisengenossenschaft Osttirol (RGO) war alles aufgebaut, um zu zeigen, wo und wie der Maschinenring im Einsatz ist. Den Wandel der Technik und Arbeitsweise bekam das Publikum veranschaulicht. Bevor die Schau von Leistung und Geräten anlief, gab es in der Arena den Festakt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren