Tanztechnik für Erwachsene

Montag, 1. August, Bildunghaus Osttirol, 18.30 bis 20 Uhr.

Klassisches Training in Kombination mit African Dance und Modern Dance. Rhythmisches Workout an vier Abenden mit Irina Falkner.
Anmeldung unter (04852) 651 33.

Suntowner in Concert

Dienstag, 2. August, Lienzer Hauptplatz, ab 18.30 Uhr.

Diese Woche steht das junge Osttiroler Duo "GBOnly"  beim Dienstagskonzert am Hauptplatz auf dem Programm.

Sommerkonzerte

Mittwoch, 3. August, Lienzer Hauptplatz, 20 Uhr.
Sonntag, 7. August, Lienzer Hauptplatz, 20 Uhr.

Am Mittwoch sorgt die Musikkapelle St. Johann i. W. für das abendliche Unterhaltungsprogramm und am Sonntag konzertiert die Stadtmusik Lienz auf der Bühne am Hauptplatz.

"VerNETZlich"

Donnerstag, 4. August, Dolomitenbank Galerie, 19 Uhr.

Die "Eigenart" von Performancekünstler und Maler Dieter Remler kommt besonders dann zum Vorschein, wenn es darum geht, große Räume mit außergewöhnlicher Kunst auszufüllen.
Am Donnerstag lädt der Künstler zur Eröffnung seiner Ausstellung "VerNETZlich" in die Dolomitenbank Galerie. Für die musikalische Umrahmung sorgt "Saxolution".
Bis 28. Oktober können Interessierte zu den Öffnungszeiten der Bank die Ausstellung besuchen.

Dieter Remler eröffnet seine Ausstellung in der DolomitenBank Galerie
© KK/Veranstalter

Genuss trifft Musik

Freitag, 5. August, Dorfplatz Abfaltersbach, 19.30 Uhr.

Gaumen und Ohr gleichermaßen zu verwöhnen, nimmt sich der Chor Belcanto nach längerer Pause wieder vor, und zwar beim beliebten Genussfest am Freitag auf dem Dorfplatz. An verschiedenen, liebevoll dekorierten Standln und Plätzen werden von den Mitgliedern des Chors kulinarische Schmankerl aus der Region und Qualitätsweine servieren.
Die "Kleinstadthelden" Michael "Zappi" Zabernig, Clemens Herzog und Wolfram Dullnig sind Vollblutmusiker und präsentieren  ihr breit gefächertes Repertoire mit Spielwitz und Groove - garantiert ohne künstliche Zusatzstoffe.

Benefitzkonzert

Freitag, 5. August, Klosterkirche Lienz, 19 Uhr.

Das BürgerInnenkomitee "Unser neuer Klosterplatz" lädt zum Gastkonzert des Bläserensembles "Philomousia" aus Meran unter der Leitung von Othmar Trenner. Die Spenden kommen dem Projekt zur Sanierung der Klosterkirchenmauer und Gestaltung des neuen Klosterplatzes zugute.

Der Chor aus Meran ist für eine Konzert in Lienz zu Gast
© KK/Veranstalter

Buchpräsentation

Freitag, 5. August, Anraser Pfleghaus, 20 Uhr.

"Tirol - des isch a wenig lei oans..." Ebenso, wie es ein wenig Andreas Hofer und Hermann Buhl, Geierwally und Frau Hitt ist. Wo die wilden Wampeler, die Schützen und die Liftkaiser hausen, ist nicht jedes Dachl golden, das glänzt. Aber selbst so ein kritischer "Zuagroaster" und Wahl-Tiroler wie der Reise- und Bergjournalist Dominik Prantl kann sich bei seiner Auslotung der Trioler Eigenheiten dem herben Charme des kleinen Alpenlandes und seines Ködels dann doch nicht völlig verschließen.
Sein Buch "Tirol. Eine Landesvermessung in 111 Begriffen" stellt der Autor am Freitag im Anraser Pfleghaus vor.
Eintritt frei.

Bataillons-Schützenfest

Freitag 5. August bis Sonntag 7. August, Obertilliach.

Die Schützenkompanie Obertilliach feiert ihr 200-Jahr-Jubiläum und lädt aus diesem Anlass zum Oberländer Bataillons-Schützenfest und Gesamtpustertaler Schützentreff nach Obertilliach.
Gestartet werden die Feierlichkeiten am Freitag um 19.30 Uhr mit dem Tiroler Abend, ab 22 Uhr unterhalten "Die Wolayerseer".
Am Samstag ab 18.45 Uhr wird zum Kirchplatz marschiert, dort findet die Kranzniederlegung statt. Im Anschluss gibt die MK Obertilliach im Festzelt ein Konzert. Ab 21 Uhr sorgt "Der Grenzgängersound aus dem Zillertal" für Unterhaltung.
Die Festmesse wird am Sonntag um 9 Uhr zelebriert. Zu Mittag konzertiert die BMK Kartitsch und für einen gelungenen Festausklang ist der Dolomiten Express zuständig.

Open-Air-Film

Samstag, 6. August, Hl. Geiskapelle in Bichl/Prägraten, 20 Uhr.

Der Stummfilm "Edelweiß" handelt von einem arbeitsreichen Bergbauernsommer am Kratzerfeldnerhof in Bichl. Festgehalten hat den Film ein Gast in den Anfang 60er Jahren. Im Anschluss zum Film lädt die Fraktion Bichl zum "Zommsitzn und Hoagaschtn" mit Speis und Trank ein.
Bei Schlechtwetter wird es auf den 13. August verschoben.

Blutspenden

Sonntag, 7. August, Johann-Stüdl-Saal in Kals, 17 bis 20 Uhr.

Das Rot-Kreuz-Team steht bereit und nimmt freiwillige Blutspenden entgegen. Blutspendeausweis und Lichtbildausweis nicht vergessen

Famliliensonntag

Sonntag, 7. August, Schloss Bruck, 14 Uhr.

"Zurück in die Vergangenheit" heißt es beim Familiensonntag auf Schloss Bruck. Kinder ab sechs Jahren können bei der Reise in die  Vergangenheit hinter den alten Schlossmauern mitmachen.
Anmeldung unter: (04852) 625 80-83 oder museum@stadt-lienz.at notwendig.

Familiensonntag auf Schloss Bruck
© KK/Markus Mayr