St. JakobDorfzentrum besticht durch neue Ortsdurchfahrt

Eine vierjährige Bauphase geht zu Ende. 750.000 Euro wurden investiert. Jetzt löst ein neues Dorfzentrum die alte Durchfahrt ab.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die neue Durchfahrt durch St. Jakob © KK/Land Tirol
 

Von umfangreichen Platzgestaltungen über eine neue Straßenbeleuchtung bis hin zur Anbindung des Zentrums an bestehende Zufahrten: Das Dorfzentrum von St. Jakob in Defereggen besticht durch eine neue Ortsdurchfahrt. Zahlreiche Voruntersuchungen, einschließlich einer Analyse der Verkehrsströme, sind diesem Bauvorhaben vorausgegangen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.