Red Bull DolomitenmannZuschauer sind wieder live dabei

Tickets für Hauptplatz und Stadion sowie für die RGO-Arena können online kostenlos gebucht werden. Die Devise lautet "first come, first serve".

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Italiener Francesco Puppi gewann 2020 erstmals den Berglauf und wird am 11. September einer der größten Konkurrenten für Joseph Gray sein © Philipp Carl Riedl / Red Bull Content Pool
 

Es war ein langes Bangen und Hoffen für die Veranstalter des Red Bull Dolomitenmanns, der am 11. September zum 34. Mal über die Bühne geht. "Aber wir haben es geschafft, dem Dolomitenmann wieder etwas Normalität zu geben", zeigt sich Cheforganisator Niki Grissmann sichtlich erleichtert, dass am Dienstag die Notverordnung für Osttirol aufgehoben wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!