Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronaBereits 22.000 Impfungen in Osttirol durchgeführt

Tirolweit wurden bereits rund 328.000 Impfungen durchgeführt, davon rund 22.000 in Osttirol.

© Markus Traussnig
 

In Osttirol wurden laut Eintragungen im e-Impfpass bereits rund 22.000 Impfungen durchgeführt, davon circa 15.000 Erst- und rund 7000 Zweitimpfungen. Tirolweit waren es mit Stand Freitagvormittag insgesamt rund 328.000 Impfungen (217.500 Erst- und 110.500 Zweitimpfungen). Bei der Altersgruppe über 65 Jahre haben in Tirol inzwischen 74,4 Prozent zumindest eine Erstimpfung erhalten. Bis dato haben sich seit Bestehen der Plattform insgesamt rund 281.000 Personen über www.tirolimpft.at für eine Impfung angemeldet. Die Hälfte der Vormerkungen wurde bereits abgearbeitet bzw. wurden die Personen zu einem Impftermin eingeladen, für 140.500 besteht noch eine aktive Vormerkung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren