Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OsttirolOsttirol hat die höchste Sieben-Tage-Inzidenz von Österreich

Aktuell sind 195 Personen mit britischer Virusvariante und 18 mit einer mutierten Form infiziert. Damit ist der Bezirk Lienz Spitzenreiter bei der Sieben-Tage-Inzidenz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/Georg Hochmuth
 

In den vergangenen Wochen hat sich – wie in ganz Österreich – auch in Osttirol allen voran die britische Virusmutation verbreitet. Aktuell sind nach den dem Land Tirol vorliegenden Informationen 195 Personen mit der britischen Virusvariante infiziert. Darüber hinaus trat in Tirol zuletzt eine mutierte Form der britischen Virusvariante auf. Mit dieser Form sind derzeit 18 Personen im Bezirk Lienz infiziert. Hinsichtlich der südafrikanischen Virusmutation gibt es in Osttirol derzeit keine Infektionen, die der Behörde bekannt sind.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren