Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Land der Berge"Mit Marlies Raich in Osttirol

Der Ex-Skistar erkundete für die ORF-Sendung „Land der Berge“ Osttirol. Diese wird am 5. August ausgestrahlt.

Dreharbeiten am Klettersteig Adreanlin in der Galitzenklamm © Nationalpark Hohe Tauern/THERESA WEILER
 

Bereits zum vierten Mal moderiert die ehemalige Slalomkönigin Marlies Raich die Sendung „Land der Berge“ – diesmal führen sie ihre alpinen Streifzüge nach Osttirol. Viermal gewann Raich auf dem Lienzer Schlossberg ein Slalom Weltcuprennen. Auch das letzte Weltcuprennen ihrer unvergleichlichen Skikarriere und somit ihren 37. Weltcupsieg, gewann Raich hier am Hochstein. Dass sie diesen Hang nun, entlang des Singletrails, mit dem Mountainbike bezwingt, weckt viel Emotionen bei dem Ex-Skistar.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.