Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OsttirolRechtliche Stütze in Zeiten von Corona

Rechtsberatung ist gefragter denn je. Die Arbeiterkammer in Lienz hat seit dem Lockdown 2650 Corona-Beratungen durchgeführt.

Hauptsorgen in Coronazeit: Arbeitsrecht und Reisestorno © racamani - Fotolia
 

Kann ich meinen Arbeitsplatz behalten? Bekomme ich finanzielle Unterstützung? Das waren die Fragen, die wegen der Corona-Krise in den vergangenen Wochen allgegenwärtig waren. Umso wichtiger war es, dass die Osttiroler Arbeiterkammer (AK) mit ihren acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine umfassende Unterstützung geboten hat. Seit Mitte März haben 2650 Osttiroler eine Telefonberatung in Anspruch genommen. „Im Vordergrund stand, wie es mit dem Arbeitsverhältnis weitergeht“, sagt Wilfried Kollreider, Leiter der Bezirkskammer Osttirol.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.