Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OsttirolWieder ein neuer Corona-Fall

Laut Virologen Gernot Walder ist das "kein Grund zur Panik".

© samuel - stock.adobe.com
 

Am Donnerstag, den 28. Mai, meldete der Osttiroler Virologe Gernot Walder, dass Osttirol coronafrei sei. Seit Donnerstag, 4. Juni, gibt es nun wieder einen bestätigten Fall - und zwar im Lienzer Talboden. Der Virologe betont, dass „kein Grund zur Panik besteht“. Man habe sich die Umgebung genau angeschaut und keine weiteren Fälle festgestellt. Das „Verbreitungsrisiko ist nach unserer Einschätzung in diesem Fall gering oder gleich null“, betont Walder. Vorerst bleibt es somit bei diesem einen Fall.

Kommentare (2)

Kommentieren
Steffi 123
1
1
Lesenswert?

Ha

In lienz neuer Corona-Fall

RaraAvis
1
1
Lesenswert?

Lustig,

Wo so EIN Fall herkommt :) vielleicht auch einfach noch übrig gebliebene RNA?