AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronavirusEnde der ersten Pandemiewelle in Osttirol

Noch zwei aktiv Kranke im Bezirk. Keine signifikante Erhöhung der Sterblichkeit. Laut dem Virologen Gernot Walder ist Osttirol mit blauem Auge davongekommen.

Gernot Walder testete in den vergangenen zwei Monaten tausende Osttiroler © KLZ
 

Zwei Monate nach dem ersten Nachweis von SARS-CoV2 im Bezirk Lienz sind vergangen. Für den heimischen Virologen Gernot Walder ist beim derzeitigen Stand der Entwicklungen die erste pandemische Welle zu Ende. Insgesamt 151 Personen wurden positiv auf das Coronavirus getestet, 143 von ihnen sind inzwischen genesen, sechs verstorben (zwei am Virus, vier an anderen Grundkrankheiten). Zwei Personen gelten noch als erkrankt. Walder:"Erste statistische Auswertungen zeigen keine signifikante Erhöhung der Sterberate, auch nicht in den Wohn- und Pflegeheimen." Walder stellt fest: "Osttirol hat diese Phase mit einem blauen Auge überstanden, nun ist es Zeit, zur Normalität zurückzukehren und nach vorne zu blicken."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren