Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Assling Maibaum mal anders

Die Musikapelle Assling unter der Leitung von Obmann Martin Felder lässt die alte Tradition des Maibaums trotz der besonderen Corona Situation heuer abgeändert weiterleben. „Wir wollen durch diese Action ein Zeichen von Zuversicht, Zusammenhalt und Freiheit setzen. Der Baum bleibt im Wald, wird nicht bewacht und darf auch nicht um geschnitten werden“, so der Obmann.