Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kulturförderungen900.000 Euro für Burg Heinfels und Aguntum

Der Tiroler Landtag hat umfangreiche Fördermittel von 400.000 Euro für die Burg Heinfels und 500.000 Euro für Archäologie-Park Aguntum in Osttirol beschlossen.

Burg Heinfels © KK/VP
 

„Mit den 400.000 Euro wird die museale Erschließung der Burg Heinfels unterstützt. Unter anderem wird für das Publikum ein neuer Rundgang mit zwölf Stationen errichtet. Er führt durch das ganze Areal einschließlich des Bergfrieds und erläutert mit Modellen, Medien und archäologischen Objekten die Bau-, Funktions- und Besitzgeschichte der Burg,“ informiert Landtagsabgeordneter Hermann Kuenz.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

100Hallo
0
0
Lesenswert?

Kultur

Das Geld wäre besser in die Bevölkerung Osttirols investiert worden