Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

AbfaltersbachHELLA-Gruppe legt Weichen für nächste Wachstumsphase

Geschäftsprozesse sollten in allen Unternehmen der Gruppe vereinheitlicht werden. Man setzt auch auf die organisatorische und technische Weiterentwicklung.

Das verjüngte Management der HELLA-Gruppe: Harald Niedrist, Georg Pranter, Andreas Kraler und Christian Schaller © KK/HELLA
 

Die HELLA-Gruppe verstärkt die Integration der internationalen Unternehmensteile. Der österreichische Marktführer bei Sonnen- und Wetterschutzsystemen hat seine über zwölf Jahre dauernde Phase von Akquisitionen abgeschlossen und konzentriert sich jetzt auf die gruppenweite Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse und die organisatorische und technische Weiterentwicklung des Unternehmens.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.