AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wegen Fahrverboten in Nordtirol? Felbertauern verliert Frequenzen

Im Juli haben 5500 Fahrzeuge weniger den Tunnel passiert. Botschaft über gesperrte Autobahnabfahrten in Nordtirol soll der Grund sein.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
AUT, Wiedereroeffnung Felbertauernstrasse
Karl Poppeller, der Vorstand der Felbertauernstraße AG, klagt, dass in den Sommermonaten der Pkw-Verkehr auf der Mautstraße deutlich rückläufig ist © EXPA/Gorder
 

Wer in Osttirol auf der Straße zwischen Matrei und Lienz unterwegs ist, der merkt, dass seit Wochen relativ starkes Verkehrsaufkommen herrscht. Auch Karl Poppeller, Vorstand der Felbertauernstraße AG, hat diesen Eindruck. Doch: Betreffend Felbertauernstraße trügt er. Die Frequenzen auf der Mautstraße sind im Sommer rückläufig.

Kommentare (1)

Kommentieren
donpedro104
0
0
Lesenswert?

Ist ein Rückgang der Fahrzeuge wirklich bedauerlich?

Was verstehe ich hier nicht? Andernorts schreibt man über die hohe Verkehrsbelastung, die Transithölle und verlangt Umfahrungen, und die Felbertauern AG bedauert, dass die durchfahrenden Fahrzeuge rückläufig sind. Wo das Geld regiert spielt die Umwelt und Gesundheit der Bevölkerung offenbar keine Rolle.

Antworten