AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MatreiKein Ende der Fahnenstange bei Firma iDM

Unternehmen will zu „Apple der Wärmeindustrie“ werden. Neue Produktionshalle eröffnet. Nächster Grundstückskauf ins Auge gefasst.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Manfred führte Günther Platter und Margarethe Schramböck durch die Hallen © Ruggenthaler
 

Mit klingendem Spiel zog die Musikkapelle Matrei gestern auf dem Gelände der Firma iDM ein. Für das Unternehmen war es ein Festtag. Prominente Gäste sind gekommen – allen voran Landeshauptmann Günther Platter sowie Ex-Wirtschaftsministerin Margarethe Schramböck, die wieder Ministerin werden will und sich im Wahlkampf befindet. Der Anlass zum Feiern: iDM eröffnete eine neue Produktionshalle. Sie wurde um insgesamt elf Millionen Euro in zwölf Monaten Bauzeit errichtet, ist 6500 Quadratmeter groß und hat ein integriertes Forschungszentrum. Mit ihr entstehen 100 neue Jobs.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren