AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

HopfgartenFlotte Musikanten laden zur Präsentation ihrer neuen CD

Am 26. Oktober ist es soweit: Die ambitionierten Musiker der Deferegger Tanzlmusik stellen ihre zweite CD mit 14 Eigenkompositionen vor.

René Wibmer, Bernhard Hopfgartner, Manuel Lercher, Lea und Anna Hopfgartner, Gerhard Innerhofer, Clemens Blasisker © KK/RENE PRASKY
 

"Unter der Woche heißt es für uns alle „buckeln“, am Wochenende stehen wir auf der Bühne“, erzählt Gerhard Innerhofer. Die Rede ist von den Musikanten der Deferegger Tanzlmusik, „Wir haben im Jahr um die 20 Auftritte, hauptsächlich in unserer Region“. Für die Truppe, die sich vor sechs Jahren formierte, ist das Musizieren Ausgleich zum Beruf. Ob böhmische Blasmusik oder Oberkrainer Klänge, sie stehen in der Tradition der unverfälschten Volksmusik. Aber auch mit Eigenkompositionen begeistern die Osttiroler ihr Publikum. Nun erscheint das zweite Album der Tanzmusikformation mit dem Titel „Für unsere Freunde“. Der Name ist Programm, denn „wir widmen die CD all jenen, die uns die ganzen Jahre hindurch unterstützt haben“. Von den 19 Titeln auf der CD wurden 14 selbst komponiert.
Am 26. Oktober wird wieder aufgetanzt, wenn im Schwarzachsaal in Hopfgarten um 20 Uhr die CD erstmals präsentiert wird. Der Eintritt ist frei. Für musikalische Verstärkung wird die Formation Schnopsidee aus Waidhofen an der Ybbs, Niederösterreich, sorgen. „Mit dieser Gruppe verbindet uns eine Freundschaft. Wir sind auch schon bei ihnen aufgetreten“, freuen sich die Volksmusikanten.  

Kommentieren