Die Gemeinde Dölsach trauert um ihre älteste Gemeindebürgerin Maximilia Plankensteiner. Am 16. November, im Alter von 102 Jahren, ist die ehemalige Wirtin vom Gasthaus Plankensteiner in Gödnach verstorben. Die gebürtige Kärntnerin musste schon in jungen Jahren beweisen, dass sie offen für Neues ist. Und das hat sie getan: Mit 16 zog sie nach Bratislava, wenig später nahm sie einen Job als Köchin in Berlin an. Nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges kehrte sie nach Kärnten zurück.