75-Jahr-JubiläumMusiker des Sinfonieorchesters Lienz freuen sich auf Auftritt

Der erste Auftritt nach eineinhalb Jahren wird für die Musiker des Sinfonieorchesters Lienz am 6. August in Nußdorf-Debant sein. Es handelt sich um ein Sonderkonzert zum bevorstehenden 75. Geburtstag.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Musiker des Sinfonieorchesters Lienz freuen sich, wieder auftreten zu dürfen © (c) ARMIN_BODNER
 

Als die letzten Klänge des Weihnachtskonzerts 2019 im Stadtsaal verklangen, konnte noch niemand ahnen, dass das Orchester bis 2021 warten muss, um wieder vor Publikum auftreten zu dürfen. Umso größer ist die Vorfreude auf das Sonderkonzert zum anstehenden 75. Geburtstag des Traditionsklangkörpers. In Kooperation mit Förderern und Sponsoren des Sinfonieorchesters und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nußdorf-Debant ist es gelungen, für 6. August ein Konzert auf die Beine zu stellen.

Das abwechslungsreiche Programm beinhaltet Orchesterwerke von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Gioachino Rossini, Giuseppe Verdi und Antonin Dvorak. Die Veranstaltung findet unter den momentan geltenden Coronaschutz-Auflagen statt. Der Einlass ist nur nach Vorlage eines 3-G-Nachweises möglich. Um eine Voranmeldung auf der Gästeliste wird erbeten, um den Einlass reibungslos zu gewährleisten.

Sonderkonzert „75 Jahre Sinfonieorchester Lienz“

Wann. Freitag, 6. August, 20 Uhr
Wo. Kultursaal Nußdorf-Debant, Herrmann Gmeiner-Straße 4, 9990 Nußdorf-Debant
Karten. Anmeldung unter E-Mail: office@sinfonieorchester-lienz.at  oder über Telefon (04852) 62556.
Kosten. Das Orchester bittet um eine freiwillige Spende.
Internet. www.sinfonieorchester-lienz.at

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.