Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feinstaub-BelastungEin "unsauberer" dritter Platz für Osttirol

Bei der Messstelle in Lienz wurde an zehn Tagen der Tagesgrenzwert in Sachen Feinstaub überschritten.

Ministerkritik an Benzinpreishoch vor Ostern
Ministerkritik an Benzinpreishoch vor Ostern © (c) www.VIENNAREPORT.at (www.VIENNAREPORT.at)
 

Der Verkehrsclub Österreich zieht Bilanz für 2020: Die PM10-Feinstaub-Belastung war heuer in Graz österreichweit am höchsten. Nach Graz wurde in Linz der Feinstaub-Tagesgrenzwert mit zwölf Tagen am zweithäufigsten überschritten, in Lienz (Osttirol) mit zehn Tagen am dritthäufigsten. 

Kommentare (1)
Kommentieren
beobachter2014
0
0
Lesenswert?

Wohlverdient

Diesen 3. Platz hat sich Lienz wohl verdient :-)
Nirgends sonst hat man die Messstelle an der Hauptstraße an der meist frequentierten Kreuzung abseits der Wohngebiete aufgestellt...