Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Stille Helden Osttirol"Gut organisiert bewahre ich einen kühlen Kopf"

Camillo Girstmair (56) behält in der Funkzentrale den Überblick über die Einsätze seiner Kameraden.

Camillo Girstmair (56) in der Funkzentrale "Florian" der Freiwilligen Feuerwehr Lienz © KK/Privat
 

"Meine Aufgabe ist es, die Einsatzleitung zu unterstützen und ihre Arbeit zu erleichtern", sagt Camillo Girstmair aus Gaimberg. Er ist seit 1987 bei der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Lienz und dient seit zwei Jahren in der Funkzentrale "Florian". "Florian ist das Logistikzentrum für Personal und Material. Ich bin bei den Einsätzen über Funk mit allen Organisationen verbunden, gebe die aktuellsten Meldungen durch und organisiere alles, was für den Einsatz benötigt wird." Alle Befehle, die über Funk übermittelt werden, werden dokumentiert und die Details zum Einsatz aufgelistet, damit diese später nachvollziehbar sind. "Wenn viele Alarmierungen zur gleichen Zeit stattfinden, müssen Prioritäten gesetzt werden. Diese Einsatzkoordination findet im Florian statt", sagt der 56-Jährige.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.