Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wirtschaftskammer ÖsterreichMartha Schultz ist als Vizepräsidentin wiedergewählt

Unternehmerin Martha Schultz wurde als Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich wiedergewählt. Sie ist die einzige Tirolerin, die zum Team rund um Präsident Harald Mahrer zählt.

Martha Schultz ist wichtiges Bindeglied zu Tirol in der Wirtschaftskammer © APA
 

Bei der heutigen konstituierenden Sitzung des Wirtschaftsparlaments der Wirtschaftskammer Österreich wurde Martha Schultz zur Vizepräsidentin wiedergewählt. „Das ist der demokratische Nachweis ihrer hervorragenden Arbeit, die nun mit der Fortsetzung ihrer Tätigkeit an der Spitze der Kammer bestätigt wurde“, so Tirols Wirtschaftsbundobmann Franz Hörl. Die Zillertaler Unternehmerin ist damit die einzige Tirolerin, die zum Team rund um Präsident Harald Mahrer zählen wird. „Martha Schultz ist nicht nur eine wichtige Bereicherung der Arbeit der Kammer auf Bundesebene, sondern auch ein wichtiges Bindeglied zu Tirol und eine prominente Vermittlerin unserer Anliegen“, sagt Hörl, der an Schultz vor allem deren „herausragende Vielseitigkeit von bodenständig zu innovativ sowie ihre Standhaftigkeit und Hartnäckigkeit" schätzt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.