Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OsttirolPeripherie profitiert von Förderungen

Es gibt mehr Geld für Bau von Eigenheimen und kleinen Anlagen in abgelegenen Gegenden.

In Osttirol wird die Bevölkerung von 21 Gemeinden von dieser Förderung profitieren © Michaela Ruggenthaler
 

Das Land macht mehr Geld für leistbares Wohnen locker. In der jüngsten Regierungssitzung einigte man sich darauf: Die Einkommensgrenzen werden angehoben. Um 6000 Euro erhöht wird die Unterstützung für Eigenheime und völlig neu sind Extrazuschüsse für den Bau von kleinen Wohnanlagen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren