AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KommentarWanderwege: Von diesem Projekt profitieren alle

Angesichts der Unwetter zukunftsweisend: Der Tourismusverband Osttirol will mit einer App in Sachen Wanderwegsanierung durchstarten. Gelingen kann es aber nur, wenn man alle in ein Boot holt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Wichtelmeile in Sillian nach dem Sturmtief Vaia © KK/TVB Osttirol
 

Die Wanderwegsanierung nach dem Sturmtief Vaia im Herbst 2018 stellt nun Wegerhalter und Tourismusverantwortliche vor Herausforderungen. Vor allem im Kalser-, Virgen- und Lesachtal müssen wegen massiver Windwürfe einige alpine Routen heuer gesperrt bleiben. Um niemanden mit solchen Sperren vor den Kopf zu stoßen, sollte der Zeitplan bei den Wegsanierungen transparent gemacht werden. Unter anderem auch, um Wanderurlauber nicht zu verärgern. Die neue Wegewartungs-App wird bei diesen Aufräumarbeiten zwar keine Rolle spielen, künftig aber die Arbeit enorm erleichtern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren