AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LienzNur ein Tisch: Das kleinste Restaurant Osttirols

Klein, aber oho! Mit mehrgängigem Menü verwöhnen Spitzenköche Gäste im „Salettl“ am Lienzer Hauptplatz.

Das „Salettl“ am Lienzer Hauptplatz kann man für bis zu vier Personen nach telefonischer Vorbestellung unter 0677-624 566 70 reservieren
Das „Salettl“ am Lienzer Hauptplatz kann man für bis zu vier Personen nach telefonischer Vorbestellung unter 0677-624 566 70 reservieren © Kasupovic
 

"Salettl, das kleinste Restaurant Osttirol“, mit diesen Worten meldet sich Johannes Egger, wenn man die Telefonnummer 0677-624 566 70 wählt. Er betreut das „Salettl,“ das Teil des Wintermarktes „Osttirol de Luxe“ am Lienzer Hauptplatz ist und nimmt Reservierungen entgegen. Der Holz-Pavillon ist zwar klein, dafür aber oho. Platzangst sollte man hier dennoch nicht haben. Denn es gibt nur einen Tisch für maximal vier Personen.

Um 35 Euro pro Person wird den Gästen im „Salettl“ exklusiv ein mehrgängiges Menü serviert, kredenzt von elf Osttiroler Hauben- und Spitzenköchen, die sich abwechseln. Der Gruß aus der Küche sowie die Vorspeisen werden von Spitzenkoch Werner Wibmer im Altstadthotel Eck nebenan zubereitet. Bei der Hauptspeise stehen zwei Haubengerichte zur Auswahl, die im Petrocelli’s angerichtet und unter einer Silbercloche den Gästen im „Salettl“ serviert werden. Nicht aber etwa von einem britischen Butler im schwarzen Anzug, sondern von Egger persönlich. Ein Dessert sowie Pralinen von der Patisserie Glanzl runden den kulinarischen Höhepunkt im kleinsten Restaurant Osttirols ab.

Und schon jetzt hat sich das „Salettl“ herumgesprochen. Nicht nur Reservierungen aus Osttirol, sondern auch aus Kärnten und Südtirol sind schon ins „Haus“ geflattert. Und es gibt auch Tage, die schon ausgebucht sind. Egger empfiehlt daher eine telefonische Vorbestellung. Auf gut Glück kann man natürlich auch spontan vorbeischauen.

Der Wintermarkt „Osttirol de luxe“ inklusive „Salettl“ hat noch bis 16. März geöffnet, von Montag bis Freitag von 12 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 17 Uhr.

Das "Salettl" am Lienzer Hauptplatz ist ein Gemeinschaftsstand der Osttiroler Haubenköche und wird von Johannes Egger betreut Foto © Kasupovic

Das kleinste Restaurant Osttirols ist Teil des Wintermarktes "Osttirol de luxe" Foto © Kasupovic

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren