Theaterwagen

Auch dieses Jahr gastiert das "wandernde Theater" mit dem Ensemble Porcia wieder in Gmünd. Die Kärnten-Premiere findet am Mittwoch, den 1. Juni statt. Gespielt werden "Herr Dommeldidot" als Kindertheater um 18 Uhr und das Nestroy-Stück "Lumpazivagabundus oder das "Liederliche Kleeblatt" um 20 Uhr am Rathausplatz. Der Eintritt ist frei.

light + dark things

Die Tanzproduktion Andrea K. Schlehwein und das Netzwerk AKS präsentieren "light things + dark things" mit Jye Hwei Lin und Aureliusz Rys. Im Art Space Millstatt findet die Vorstellung  am 30. und 31 Mai um 20 Uhr statt. Information unter Telefon 0676-418 55 28

Mit dem Nachtwächter unterwegs

Jeden Mittwoch führt der Nachtwächter durch die Geschichte Hermagors. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Eingang der katholischen Kirche in Hermagor. Der Rundgang dauert ca. 100 Minuten. Anmeldungen unter Telefon (04285) 82 41.

Literaturkreis

Zum "Lyrischen 5-Uhr-Tee" lädt der Literaturkreis Spittal, am Donnerstag, den 2. Juni, um 17 Uhr im Café Moser. Es lesen Ingeborg Ott, Regina Kail-Claus, Gerhard Pleschberger und Peter-Christian Herbrich. Musikalische Begleitung kommt von Amira Pranzl an der Gitarre. Eintritt: Freiwillige Spenden.

Spielplanpräsentation

Der Intendant des Stadttheaters Klagenfurt Aron Stiehl wird am Freitag, den 3. Juni, um 19 Uhr im Schloss Porcia (Musikzimmer) die neuen Produktionen des Spielplans am Stadttheater vorstellen und Fragen beantworten. Zu sehen sind neben großen Opern auch eine Operette und ein Musical. Der Abend wird musikalisch mit Gesang und Klavier gestaltet. Eintritt frei.