Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärntner des TagesIhr Schuhwerk ist krisenfest

Die Spittaler Schuhhändler Daniela Herzig-Rieder und Ingo Herzig eröffneten einen Standort in Salzburg.

Für Ingo Herzig und Daniela Herzig-Rieder sind Schuhe nicht nur Geschäft sondern Leidenschaft
Für Ingo Herzig und Daniela Herzig-Rieder sind Schuhe nicht nur Geschäft sondern Leidenschaft © Camilla Kleinsasser
 

Die vergangenen Monate waren nicht leicht, doch mit festem Schuhwerk sind Daniela Herzig-Rieder (40) und Ingo Herzig (41) durch die Coronakrise marschiert. „In jeder Krise steckt auch eine Chance“, ist das Unternehmerpaar, das den Familienbetrieb „Schuhe Rieder“ in vierter Generation führt, überzeugt. Und es hatte recht: Mitten in der noblen Stadt Salzburg, in der Linzer Gasse, der Einkaufsstraße der Einheimischen, sperrte das Traditionsschuhhaus Baumgartner zu. „Das war die Chance unseres Lebens“, sagt Herzig. „Eine Investition in die Zukunft, die unserem Konzept kleiner Geschäfte in Innenstadtlagen entspricht. In Einkaufszentren gehen wir nicht.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren