AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WinterstartHeiligenblut eröffnet die Skisaison

Ab Samstag kann im Skigebiet Großglockner-Heiligenblut auf Naturschnee über die Pisten geflitzt werden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Herrlicher Naturschnee erwartet die Wintersportler im Skigebiet Heiligenblut © KK/Großglockner Bergbahnen
 

Die Schneefälle Mitte November haben dafür gesorgt, dass sich sowohl die Sonnblick- als auch die Glocknerloipe in Heiligenblut von der besten Seite zeigen und bereits jetzt einem Langlauf-Genuss nichts mehr im Wege steht. Am Samstag, 7. Dezember, startet die Wintersaison und bis Ostern 2020 werden die Gondeln ohne nennenswerte Unterbrechung fahren. Laut Wetterbericht erwartet Wintersportler ein strahlend blauer Himmel, der dazu einlädt über die legendären Naturschneepisten in Heiligenblut zu flitzen. Besinnlich wird es eine Woche später, am 13. und 14. Dezember: Beim traditionellen ArtVent in der Nationalpark-Lodge Großglockner und am Kirchplatzl wird im Rahmen eines feinen Adventmarkts und eines Kirchenkonzerts die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren