AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

StockenboiWeißensee bekommt ein neues modernes Naturbad

Im Naturbad Weißensee Ost entsteht um eine Million Euro neues Hauptgebäude. Das Projekt der Architekten Sonja Hohengasser und Jürgen Wirnsberger aus Spittal überzeugte die Jury. Baubeginn ist 2020.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
So wird das neue Hauptgebäude aussehen
So wird das neue Hauptgebäude aussehen © KK/Architekten
 

Im März wurde der Masterplan für die Neugestaltung des Naturbades Weißensee Ost in der Gemeinde Stockenboi präsentiert. Rund eineinhalb Jahre hat man, gemeinsam mit der Bevölkerung, an Ideen und Vision getüftelt. Herzstück des Projektes war und ist die Revitalisierung des Strandbades, die Frage: Abriss oder Neubau. Vier Architekten wurden zu einem Wettbewerb geladen, drei haben ihre Pläne und Visionen eingereicht. Eine Jury hat sich schließlich für das Projekt der Architekten Sonja Hohengasser und Jürgen Wirnsberger aus Spittal entschieden. Fest steht jetzt, dass das alte Bad abgerissen wird und ein Neubau entsteht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren