Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mallnitz Blitzschlag löste Waldbrand am Ankogel aus

Großer Löscheinsatz in Mallnitz. Ein Blitzschlag verursachte kleinen Brandherd westlich der Mittelstatoin der Ankogelbahn. Mittels Polizeihubschrauber konnte Schlimmeres verhindert werden.

© FF Mallnitz
 

Ein aufmerksamer Beobachter entdeckte Sonntagvormittag Rauch in der Nähe der Mittelstation der Ankogelbahn auf 1400 Meter Seehöhe in Mallnitz. Ein Blitzschlag dürfte den Brand ausgelöst haben. Sofort wurde der Polizeihubschrauber alarmiert, der mit 13 Löschflügen den Brandherd im unwegsamen Gelände in den Griff bekam.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.