AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

HermagorNationalräte forcieren die Unterstufe im BORG

14 Hermagorer Schüler wollen in eine AHS in Villach. Die neue Unterstufe soll das ändern.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Geht es nach den Nationalräten Gabriel Obernosterer (ÖVP) und Wendelin Mölzer (FPÖ) soll die Unterstufenklasse im Borg Hermagor installiert werden © LEOPOLD SALCHER
 

Laut Auskunft der Bildungsdirektion West, wechselten in den vergangenen Schuljahren kontinuierlich bis zu zehn Schüler in Unterstufenklassen nach Villach. Um in der Folge am selben Schulstandort auch die Oberstufe und die Matura zu absolvieren. „Im kommenden Schuljahr haben sich von 77 Volksschulabgängern aus sechs Volksschulen im Einzugsbereich von Hermagor 14 Kinder für die AHS-Unterstufen in Villach angemeldet“, sagt Claudia Lautischer, Pressereferentin der Bildungsdirektion Kärnten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren