AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spittal, HermagorDie besten Veranstaltungen für das Wochenende in Oberkärnten

Ob Konzert, Vernissage, Vortrag oder sportliches Ereignis, Tipps zu aktuellen Terminen gibt es in unserer Wochenendvorschau für die Bezirke Spittal und Hermagor.

Die Bluesbreakers light treten in Lieserbrücke für den guten Zweck auf. © KK/Bluesbreakers
 

Bluesbreakers light

Ein Benefizkonzert zugunsten der Tagesstätte 4 Jahreszeiten und eines Schulprojektes in Nepal findet am Samstag, den 20. Juli im Gastgarten des Gasthofs "Da Anderle" in Lieserbrücke statt. Um 19 Uhr stehen die Bluesbreakers light mit Arthur Ottowitz, Dieter Themel und Jörg Friessnegg auf der Bühne. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ab 17 Uhr Grill & Live-Musik.

Das Schulprojekt für Mädchen und Waisenknaben in Nepal besteht seit 2003. Ein Teil des Konzerterlöses soll zur Anschaffung von PC's verwendet werden, ein anderer Teil geht an die Tagesstätte für Beeinträchtige in Lieserbrücke.

2. Alpe-Adria Weinfest

Im Rahmen des Landmarktes in Seeboden, der bereits seit 20 Jahren stattfindet, wird am Freitag, den 19. Juli am Hauptplatz das 2. Alpe-Adria-Weinfest gefeiert.

Zu Besuch sind ingesamt neun Winzer aus Österreich, Italien und Slowenien. Das Fest beginnt um 17 Uhr mit der Begrüßung durch den Bürgermeister und der Präsentation der Winzer. Um 18.30 Uhr gibt es ein Konzert mit der Trachtenkapelle Seeboden und ab ca. 19 Uhr spielt die "Ludwig's Dixieland Jazz Band".

Beim 2. Alpe Adria Weinfest präsentieren Winzer ihre Weine Foto © KK/TVB Seeboden

"Jauchzet dem Herrn"

Zu einem Konzert mit geistlicher Chormusik wird am Freitag, den 19. Juli mit Beginn um 20 Uhr in die Stadtpfarrkirche in Hermagor geladen. Das Vokalensemble "Cantus Carinthiae" und der Wiener Lehrer-a-cappella-Chor präsentieren Werke von Mendelssohn, Kuhnau, Schein, Johann Sebastian Bach, Rachmaninow, Poulenc, Pärt und anderen. Eintritt sind freiwillige Spenden. 

Geistliche Chormusik ist in Hermagor zu hören. Foto © KK/Cantus Carinthiae

Waldfest

Die Freiwillige Feuerwehr Großkirchheim lädt am Samstag, den 20. Juli ab 18 Uhr auf den Waldfestplatz in Großkirchheim zum Waldfest. Ab 18 Uhr gibt es eine Feuerlöscher-Vorführung, ab 18.30 Uhr spielt die Gruppe "Hepta Blech" und ab 21.30 Uhr sorgt "Nordwand" für Unterhaltung. Für Kinder ist eine Hupfburg aufgestellt. Der Eintritt beträgt 8 Euro.

42. Flohmarkt

Der Lionsclub Hermagor veranstaltet am Samstag, den 20. Juli seinen traditionellen Flohmarkt mit großem Glückshafen. Ab 8 Uhr kann am Wulfeniaplatz in Hermagor nach Herzenslust getandelt und gestöbert werden.

Neben dem Flohmarkt gibt es aber auch einen Frühschoppen mit der Obergailtaler Trachtenkapelle Kötschach (10 Uhr), eine Oldtimershow (12.30 Uhr) und eine Autoschau. Der Eintritt ist frei.

Großes Angebot beim Flohmarkt des Lions Club Hermagor Foto © KK/Lionsclub Hermagor

Erinnern Gailtal

Der Verein Erinnern Gailtal! lädt am Sonntag, den 21. Juli zu einer geführten Wanderung über das Kronhofer Törl zur Gedenkfeier für die von den Nazis ermordeten Zivilisten auf der Promoser Alm/Malga di Pramosio. Geführt wird die Wanderung von Hannes Guggenberger. Treffpunkt: Weidenburg, 7 Uhr. Nähere Infos unter: Tel. 0660-350 32 71

Almkirchtag

Auf der Polinikhütte in Obervellach findet am Sonntag, den 21. Juli ab 11 Uhr ein Almkirchtag statt. Für musikalische Unterhaltung sorgen der Teuchler Franz und Erich. Da der Schranken geöffnet ist, kann man bis zur Hütte fahren.

Weitere Termine finden Sie unter www.kleinezeitung.at/kultur/wohin

 

 

 

 

 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen