AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kötschach-Mauthen, SpittalAusgezeichnete Loncium-Biere in aller Munde

Zweimal Gold und einmal Bronze heimste die Biermanufaktur Loncium aus Kötschach-Mauthen bei der Austria Beer Challenge ein.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Preisgekrönter Braumeister aus dem Gailtal: Klaus Feistritzer, Loncium Biermanufaktur
Preisgekrönter Braumeister aus dem Gailtal: Klaus Feistritzer, Loncium Biermanufaktur © KLZ/Markus Traussnig
 

Die Brauer Alois Planner und Klaus Feistritzer konnten dieses Jahr einmal mehr mit ihren Bio-Bierspezialitäten überzeugen. Zweimal Staatsmeister wurden sie mit dem im Rum- und Whiskyfass gereiften, obergärigen Imperial Dark Ale und dem Carinthipa Loncium. „Das Carinthipa ist ein helles, obergäriges Bier und seit zehn Jahren ein Klassiker“, sagt Klaus Feistritzer stolz. Den dritten Platz holten sie sich mit dem Sauerbier Gose. „Sauerbiere sind ursprünglich aus Leipzig. Durch die Kombination aus Gose, Eiswürfel, Holundersaft und Minze haben wir eine erfrischende Aperitif-Alternative kreiert“, erklärt Feistritzer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren