AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpittalBeschwerden über Radfahrer im Stadtpark

Bürger fordern die Einhaltung des Fahrverbots im Spittaler Stadtpark ein und beschweren sich über zum Teil "rücksichtslose Radfahrer".

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Rad fahren ist im Park verboten, wie diese Tafel zeigt © Nicole Kari
 

Radfahren ist im Spittaler Stadtpark ausnahmslos verboten. Dies ist mittels Verordnung festgesetzt. Mit Schildern wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass bei Nichteinhaltung eine Verwaltungsübertretung vorliegt, die abgestraft werden kann. „Die Schilder scheinen für Radfahrer wohl nur eine Dekoration zu sein. Keiner hält sich daran“, ärgert sich Johann Dörling aus Spittal. Vor allem Kinder, die sich am Spielplatz aufhalten, könnten von rasanten Radfahrern schnell umgefahren werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren