AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

OberkärntenHochnebel wechselt mit Sonnenschein

Der Nachmittag bietet sich noch zum Wandern an. Die Temperaturen liegen zwischen zehn und 14 Grad.

© KK/Günter Brunner
 

Vorerst gibt es über den Niederungen vor allem des Drau- und Gailtals ein paar dichtere Hochnebelfelder, die sich tagsüber zumeist auflösen sollten. Außerhalb des Nebels scheint aber oft die Sonne und nach einer nicht allzu kalten Nacht steigen die Temperaturen bis zum Nachmittag merklich an und erreichen für die Jahreszeit recht beachtliche Werte. Zum Beispiel sind im Raum Spittal an der Drau durchaus 13 Grad am Nachmittag möglich.

Im Bereich der Karnischen und Gailtaler Alpen stauen sich einige dickere Wolken an und im weiteren Tagesverlauf sind dann auch sonst einige dichtere Wolkenfelder möglich. "Die angenehm milden Wetterbedingungen laden vor allem am Nachmittag auch noch zu Wanderungen in den Bergen ein", zeigt sich Reinhard Prugger, Meteorologe beim Privatwetterdienst meteo experts, optimistisch.

Kommentieren