AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FerndorfMit der Hand in die Kreissäge geraten

23-Jähriger verletzte sich schwer, konnte aber noch selbst seinen Bruder anrufen, der die Rettung alarmierte. Der Verletzte wurde ins UKH Klagenfurt gebracht.

Der Verletzte wurde ins UKH Klagenfurt gebracht
Der Verletzte wurde ins UKH Klagenfurt gebracht © KLZ/Traussnig
 

Am Samstag um 11 Uhr war ein Mann (23) aus der Gemeinde Ferndorf in Rothenthurn mit Holzarbeiten an einer Wipp-Kreissäge beschäftigt. Der 23-Jährige kam aus bisher unbekannter Ursache mit seiner rechten Hand in das laufende Sägeblatt. Dabei verletzte er sich schwer.

Er verständigte noch selbstständig seinen 26-jährigen Bruder, welcher die Erstversorgung übernahm und die Rettungskette in Gang setzte. Nach der notärztlichen Versorgung wurde der Ferndorfer mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Spittal an der Drau und von dort aus weiter in das UKH Klagenfurt gebracht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen