AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SeebodenSein Song "dünnfett" ist jetzt schon ein Hit

Der Seebodner Beau James Leonard hat es geschafft. Mit seinem originellen Song "dünnfett" in Kärntner Mundart landete er im Halbfinale von "The voice of Austria".

Beau James hat den Einzug ins Halbfinale geschafft © KK/www.commutainment.at
 

Über 500 Musiker haben sich mit einem Video beworben. Nur 50 haben es in die Entscheidungsrunden geschafft. Die Rede ist vom Gesangswettbewerb "The voice of Austria". Der Seebodner Beau James Leonard begeisterte bei seinem Auftritt im Fischapark, Wiener Neustadts größtes Einkaufszentrum, die Jury, allen voran Hit-Produzent Alexander Kahr. Eine Punktlandung war der selbst geschriebene Song "dünnfett" in Kärntner Mundart. "Dieser Ohrwurm hat Hitpotenzial", lautete das Feedback der Juroren. Im Halbfinale am 20. Oktober um 14 Uhr wird der 28-jährige Sänger nochmals alles geben. Zwölf Bewerber sind noch im Rennen. Dem Gewinner winkt ein Plattenvertrag.

 

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren