AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

IrschenKräuterdorf-Obmann Mandler tritt zurück

Über Jahrzehnte hinweg hat Eckart Mandler Irschen zum Modell- und Vorzeigedorf in Sachen Kräuter und regionaler Entwicklung ausgebaut. Nun tritt er als Obmann des Vereins zurück.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Eckart Mandler hat das Kräuterdorf weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannt gemacht © KLZ/Weichselbraun
 

"Ich habe meine Funktion als Obmann des Kräuterdorf Marketingvereins zurückgelegt“, bestätigt Eckart Mandler, der das Kräuterdorf Irschen ab 1990 initiiert und maßgeblich aufgebaut hat. Das 19. Kräuterfestival am 30. Juni und 1. Juli sei durch seinen Rücktritt nicht beeinträchtigt. „Das mache ich fertig. Es ist alles gut organisiert und wir haben tolle Vortragende. Dann muss sich aber ein neuer Obmann finden“, sagt Mandler, der im Herbst seinen 60. Geburtstag feierte und noch ein paar Projekte für Irschen in petto hatte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren