HermagorGailtaler spendeten über 100 Päckchen

Allein in der Wulfeniastadt wurden 114 Päckchen für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hans Grollitsch bei der Abgabe seines Päckchens © KK/PRIVAT
 

Die erfreuliche Zahl von 114 Weihnachtspäckchen kann sich - in Zeiten wie diesen - sehen lassen. Die soziale Ader der Menschen zeigt sich insofern, als dass sie an andere denken. Weihnachten im Schuhkarton ist die weltweit größte Geschenkaktion. Sie feiert heuer ihre 26. Auflage und sorgt für ein besinnliches Weihnachtsfest mit unvergesslichen Freudemomenten. Die reichlich befüllten Schuhkartons für Not leidende Kinder in Südosteuropa machen sich nun auf ihre Reise und werden in Kindergärten, Schulen, Waisenhäusern und kinderreichen Familien verteilt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!