Berg/DrauBei Holzarbeiten Daumen abgetrennt

Bei Holzarbeiten in Berg/Drau hat sich am Mittwoch ein 65-jähriger Mann schwer verletzt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Brunner Images
 

Zu einem schrecklicher Arbeitsunfall kam es Mittwochvormittag in der Gemeinde Berg/Drau im Bezirk Spittal: Bei Arbeiten mit einem Holzspalter trennte sich ein 65-jähriger Mann mit dem Spaltkeil einen Daumen ab.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.