Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wetter in OberkärntenDonnerstag bringt leichten Schneefall und Kälte

Die Sonne setzt sich erst im Laufe des Nachmittags durch. Der Wind verschärft das Kälteempfinden.

Germany Europe Weather
Bei Temperaturen um null Grad setzt sich im Laufe des Nachmittags wieder die Sonne durch © dapd
 

Aus der Nacht heraus ist zunächst noch häufig mit Schneefall zu rechnen. Rund 10 bis 15 Zentimeter Neuschnee sind beispielsweise in Heiligenblut locker drin, nach Süden hin fällt sicher weniger Schnee. Im weiteren Tagesverlauf beruhigt sich jedoch das Wetter und der Schneefall wird langsam schwächer bzw. klingt vollständig ab. Aufhellungen mit sonnigen Phasen darf man sich erst im Laufe des Nachmittags erwarten. Die Temperaturen haben winterlichen Charakter, nur örtlich sind nachmittags zarte Plusgrade möglich. Es weht weiterhin lebhafter bis starker Nordwind, nicht nur im Möll-, Lieser- und das Maltatal. "Der Wind verschärft das Kälteempfinden auf jeden Fall deutlich!", behauptet der Wetterfrosch Werner Troger.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren